Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Grazer Linguistische Studien

Die 1975 gegründeten Grazer Linguistischen Studien verstehen sich als Organ der allgemeinen und angewandten Sprachwissenschaft, das sowohl allen linguistischen Themen als auch allen interessierten Autoren/Autorinnen offen steht.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, GLS-Abonnent/Abonnentin  zu werden, einzelne Ausgaben zu bestellen oder einen eigenen Beitrag zur Veröffentlichung in einer der nächsten Ausgaben einzusenden.

Seit März 2016 steht neueren Ausgabe der Zeitschrift auch auf uni≡pub zur Verfügung, ältere ausgewählte Artikel sind als Download (PDF-Format) erhältlich.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.